Destroy All Green: Rickie Fowler gibt Gummi

Glaubt man den Gerüchten, die seit Jahren in München kursieren, dann hat Basti Schweinsteiger mal mit einem schicken Auto Teile eines Golfplatz verwüstet. Angeblich deckelte die Golfconnection des FCB den Vorfall. Tolle Geschichte, vielleicht stimmt sie sogar. Rickie Fowler macht es nun Schweinsteiger nach, fährt dabei jedoch mit einer schnittigen Motocross-Maschine über das Grün. Die Nummer ist natürlich ein schicker Werbespot, der für Puma gedreht wurde. Ist zwar nicht mehr brandneu, aber dafür nett anzuschauen. Insbesondere wenn einem die Schüco-Save-the-Planet-Filmchen mit dem süßen Teenie und die Ball-klettert-Baum-rauf-Audi-Streifen zum Hals heraushängen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=qcO72qo6M7c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.