ETUF Essen

Unsere Bewertung

3 Reisegolfer

Erklärung der Bewertungsskala

ETUF ist ein Golfclub im Kruppschen Park unterhalb der Villa Hügel am Baldeneysee gelegen. ETUF steht für Essener Turn und Fechtverein. Der Verein wurde 1884 (unter anderem von Herrn Krupp) gegründet und 1962 zusätzlich zu vielen anderen Aktivitäten um eine Golfsparte erweitert. Im Krupp’schen Park begann mit einem 3-Loch Platz, auf dem man sogar tapfer 18-Loch Turniere spielte. Später erfolgte dann die Erweiterung auf 9 Loch. Dabei ist es bis heute geblieben.

Der Platz befindet sich in einem klasse Park mit einem alten Baumbestand. Eichen, Buchen, Pappeln und Eiben. Sehr schön. Man fühlt sich dort sehr wohl. Durch die vielen Bäume ist der Platz natürlich recht eng. Man muss präzise spielen. Den Driver kann man eigentlich im Bag lassen. Holz 3 reicht oft. Der Platz machte einen sehr gepflegten Eindruck. Bloss das Gras der Grüns 5-7 war etwas hoch gewachsen. Dadurch war das Putten im Vergleich zu den anderen Löchern mit einem Male ganz anders. Aber das war das einzig kritikwürdige. Das Tagesticket kostet in der Woche übrigens nur 30,- Euro. Und das ist sehr günstig für das gebotene.

Es waren klasse 9 Loch. Ist nicht der beste Platz der Welt, aber wir hatten viel Freude. Und darum geht es ja bei dem Spiel. Oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.