Gairloch

Unsere Bewertung

3 Reisegolfer

Erklärung der Bewertungsskala

Golf in Schottland ist anders. Vor allem mit den Augen eines deutschen Golfers. Hier ist Golf wirklich Teil des Alltags und des Soziallebens in der Gemeinde. Wunderschönes Beispiel dafür ist der nette, kleine 9-Loch Platz in den Highlands an der Küste nahe Gairloch.

Gegenüber von der Kirche und dem Friedhof des Ortes befindet sich der Platz direkt an der Küste. Wir kamen spontan an einem Samstag. Ein Samstag ist eigentlich nie ein guter Tag, um in einem brtitschen Club nach einer Spielmöglichkeit zu fragen. Wir hatten aber Glück. Wir konnten 9 Loch spielen. Haken an der Sache war nur, dass wir nur knapp 100 Minuten Zeit hatten. Dann begann ein 9-Loch Turnier mit Kanonenstart.

Der Platz selber ist nichts herausragendes. Er hat aber einige nette und anspruchsvolle Löcher und teils schöne Aussichten. Und für die zweiten 9 gibt es andere Abschläge, um etwas mehr Abwechslung hereinzubringen. Dazu werden einige Löcher kreuz und quer gespielt. Die 2 kreuzt die 1, und die 5 und die 8 kreuzen die 9. Das ist ungewohnt, aber man kann damit umgehen. Und an den Sicherheitsaspekt gewöhnt man sich. Das Greenfee war mit 12 Pfund für 9 Loch auch ok.

Interessant fand ich auch, dass später, als wir unser Sandwich assen und unseren Kaffee tranken (keine Alkohol-Lizenz), kamen immer mehr ältere Leute in das Clubhaus um Kaffee und Kuchen zu sich zu nehmen und zu schnacken. Fand ich nett. Golfclub ersetzt Gemeindehaus. Oder war es das vielleicht sogar nebenbei?

Fazit: ein richtig süßer Highland Kurs.

2 Comments

  • rebel sagt:

    Ja, das mit dem Kuchen und Tee könnte ich in Loch Carron auch schon erleben – ich mag das und es ist ein ganz anderes feeling in Schottland golfen zu gehen.
    Die anderen Abschläge hatte ich auch in Ullapool, da muss man die ersten 9 von weiß spielen.

    Wenn du kannst, versuche mal nach Iona zu kommen und den 18 Loch Platz zu spielen. Greenfee gibt es nicht, nur £2 als Spende für die Scorekarte.

    Bis denne
    rebel.

  • rebel sagt:

    Ach, gerade das die meisten Plätze „nichts außergewöhnliches“ ist, bringt sie so in die Mitte der Gesellschaft und damit auch mehr Akzeptanz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.