GC Herzogstadt Celle

Unsere Bewertung

6 Reisegolfer

Erklärung der Bewertungsskala

Der Turniertourismus geht weiter. Irgendwie muss man ja auf die ganzen gespielten Plätze kommen… Diesmal suchten wir uns bei Golf.de einen Charity-Vierer mit Auswahldrive im GC Herzogstadt Celle raus. War zwar etwas zu fahren, aber im Vergleich zu der Tour nach Cuxhaven war es harmlos. Zudem gab es noch eine angenehme Startzeit. 13.00 Uhr war perfekt für uns. Wir waren auch früh genug da und hatten keine Hektik (Irgendwie bin ich bei Turnieren in meinem Heimatclub meist immer später da). Der Kurs machte auf den ersten Blick einen angenehmen Eindruck, der sich später auch bestätigen sollte. Zudem hatten wir sehr nette Flightpartner erwischt.

Der Club befindet sich etwas nordöstlich von Celle in einem Waldstück (erste 9) und einem mit Büschen und jungen Bäumen bewachsenen mehr offenen Teil (zweite 9). Die ersten 9 sind nicht allzu lang. 2700 Meter für Herren. Ungewöhnlich war auch, dass es ausser einem Par 3 nur Par 4 auf den ersten 9 gab. Fiel mir aber irgendwie gar nicht auf während der Runde. War alles schön abwechslungsreich. Und auch immer schön durch den Wald. Dann gab es auch einen grossen Höhenunterschied, den man erst bemerkte, wenn man mit einem Male auf dem Weg von der 8 zur 9 nach unten schaute und 20 Meter unter sich Loch 3 zu sehen bekam… Das ganze erinnerte mich stark an die Heidelandplätze westlich und südlich von London.

Die zweiten 9 waren etwas länger (3000 Meter) und hatten einen ganz anderen Charakter. Längere Bahnen und es kamen nun auch Par 5 dazu. Und das ganze war etwas freier als vorher. Präzises Spiel war aber weiterhin erforderlich. Das Rough war teils tödlich (hunderte Lupinen) und die Fairways waren etwas enger als vorher. Die Grüns waren ok. Spurtreu, aber für meinen Geschmack etwas zu langsam.

Alles in allem also ein toller Platz. Hat uns Spaß gemacht. Zudem haben wir seit langer Zeit auch wieder mal eine anständige Platzierung bei einem Vierer erzielt. Nicht immer nur Vierter! Bei den guten Erfahrungen kann ich a) den Platz ans Herz legen und b) werden wir unseren Turniertourismus fortführen.

GC Herzogstadt Celle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.