Golf Urlaub in Bordeaux

Urlaub in Bordeaux bietet viele Attraktionen
Urlaub in Bordeaux bietet viele Attraktionen

Golf Urlaub in Bordeaux fällt einem nicht unbedingt als Erstes ein, wenn man überlegt, wo man mit den Schlägern hinfahren kann. Doch das hat auch seine Vorteile. Die Plätze der Gegend sind bei weitem nicht so überlaufen wie in anderen touristischen Gegenden. Und das obwohl sie qualitativ definitiv mit der kontinentaleuropäischen Spitze mithalten können. Doch der größte Vorteil von Golf Urlaub in Bordeaux ist, dass man auch Partner und Freunde mitnehmen kann, die nicht golfen. Denn die Gegend bietet etliche weitere Attraktionen: Zwei Städte (Bordeaux und St. Emilion), die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, sehr gute Restaurants, hervorragende Weinanbaugebiete, natürliche Attraktionen wie die Dune du Pilat und vieles mehr. Und alles ist vom Zentrum Bordeaux‘ innerhalb von 45 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Unten haben wir einige der interessantesten golferischen und nichtgolferischen Ziele zusammengestellt, die man hier gesehen haben sollte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.