Hampton Court Palace Golf Club

Unsere Bewertung

3 Reisegolfer

Erklärung der Bewertungsskala

Wer nicht das erste Mal in London ist, sollte sich auch mal Ziele ausserhalb des Zentrums ansehen. Als schönes Ziel dafür würde sich Hampton Court Palace anbieten. Das Schloss wurde Anfang des 16. Jahrhunderts gebaut und war die bevorzugte Residenz von Heinrich, dem VIII. Das war der mit den 6 Frauen. Hampton Court Palace ist das am besten erhaltene Schloss im Tudorstil. Später kamen noch einige Umbauten im Barockstil hinzu. Das und die prächtige Innenausstattung machen es zu einem beliebten Touristenziel.

Nach einer Besichtigung des Schlosses kann man noch eine Runde Golf im Schlosspark anhängen. Der Platz ist ein öffentlicher 18 Loch Platz durch meist offenes, flaches Gelände und einem kleinen Teil durch ein Waldstück. Was des Golfplatz hier in Hampton Court Palace besonders macht, sind nicht die herausragenden Löcher oder das großartige Routing, sondern die Tiere, mit denen man sich den Platz teilt.

Der Park wurde früher von den Königen zur Jagd genutzt. Und einige Tiere haben dies anscheinend überlebt. Der Platz ist voller Hirsche. Überall grasen sie und scheinen sich an die Golfer angepasst zu haben. Interessanterweise sind sie kaum oder nie auf Fairways zu finden. Meistens daneben. Einmal haben wir eine Herde auf und um einem Grün angetroffen. Das war aber die Ausnahme.   

Die Hirsche bleiben einem im Kopf. Der Platz ist, obwohl von Willie Park jun. gestaltet, eher Durchschnitt. Nur wenige gute Löcher. Die ersten 9 Löcher sind eher Parkland und die zweiten 9 verlaufen durch offenes Land mit wenig Bäumen. Was auf jeden Fall gut ist, ist das Preis-Leistungsverhältnis. Das Greenfee ist für diese Region von London sehr günstig. Nach 12.00 Uhr zahlt man nur 25 Pfund. 

Kann man eine Runde dort also empfehlen? Ich denke ja. Man kann eine nette Runde für relativ wenig Geld in einem schönen Park spielen. Und mit Hirschen spielt man ja auch eher selten eine Runde. Ach ja. Kingston-upon-Thames, der Ort neben dem Parkeingang ist auch ganz nett und bietet eine gute Auswahl an anständigen Restaurants und Geschäften.

Fazit: Nichts besonderes, aber für tierliebende Golfer zu empfehlen.

Gespielt am 19.09.2017

Zusammenfassung
Gespielt am
Bewerteter Platz
Hampton Court Palace
Bewertung
21star1stargraygraygray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.