Mal was anderes

Für die, die es noch nicht von ihrem Reisebroker angeboten bekommen haben (oder es hier noch nicht entdeckt haben), hier das Topangebot für eine mal etwas andere Golfreise in diesem Frühjahr. Wer Ende April noch nichts vorhat, sollte sich etwas Zeit freihalten für die Teilnahme an den Northkorean Open, die vom 26. – 30. April nahe Pjöngjang stattfinden. Das Turnier ist offen für alle Amateure mit Handicap und kann mit einer, sicherlich sehr aufschlussreichen, Reise durch Nordkorea verbunden werden. Das Turnier findet übrigens auf dem Platz statt, auf dem Kim Jong Il bei seiner allerersten Runde Golf eine lockere 34 mit 11 Assen gelang…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.