Wexham Park

Unsere Bewertung

2 Reisegolfer

Erklärung der Bewertungsskala

Hatte diesmal wirklich überlegt, ob es sich lohnt etwas zu schreiben. Denn gestern habe ich nur ganz normal Feierabendgolf auf einem ganz normalen Platz gespielt. Wexham ist eine Anlage mit 2 18-Loch Plätzen etwas nördlich von Slough (westlich von London, nördlich der M4). Ein typischer Pay and Play Kurs, wie er in England üblich ist. Hier ist Golf Volkssport. Was aber leider nicht immer nur Vorteile hat. Vor uns war für 14 Loch ein Flight, auf den wir immer wieder aufliefen, der aber null Anstalten machte (bzw. uns eines Blickes würdigte), uns durchzuwinken. Zwischenzeitlich spielten wir mit den Gedanken, unsere Schläger als „Waffe“ einzusetzen um unseren Wünschen mehr Ausdruck zu verleihen. Aber da wir sehr liebe Menschen sind und nicht am nächsten Tag in der SUN auftauchen wollten („German Nazi killed Golfer in Wexham…“), haben wir unsere Schläger dann doch nur zum spielen eingesetzt.

Der Kurs selber war nicht zu lang (5600 yards, Par 68), Fairways durchzogen mit Bächen und schnelle Grüns, die für einen Pay and Play in gutem Zustand waren. Wer mal selber hinmöchte, hier sind die Koordinarten:

51°32’24.27″ N 0°31’19.66″ W

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.