Wintergolf II

Letztes Wochende haben wir an dem einzigen schönen Tag (blauber Himmel, Sonnenschein) während einer Regenwoche, 18 Loch mit Kollegen in Sunbury (südlich von Heathrow) gespielt. Es war richtig schön. Aber leider nur von oben. Der Platz war zwar meist gut bespielbar, aber Schuhe und Hose sahen nachher fürchterlich aus.


Immerhin waren wir in 4 Stunden durch und haben sogar recht gut gespielt. Dazu noch viel Freude. Was will man mehr. Anscheinend meinte es der Wettergott sehr gut mit uns. Eineinhalb Stunden nachdem wir mit dem Golfen fertig waren, begann es wieder stark zu regnen. Ich kann den Regen langsam nicht mehr sehen. Es ist zwar Winter, aber es ist viel zu feucht. In England und auch hier im Großraum Hamburg.

Seit gestern bin ich auch Mitglied in unserer Golf-Betriebssportgruppe. Mal sehen, was mich dort erwartet. Das mindeste sind einige schöne Runden Golf mit netten Leuten. Nun wollen wir mal schauen, was das Wochenende so bringt.

Schönes Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.