Woodbridge – Forest

Unsere Bewertung

3 Reisegolfer

Erklärung der Bewertungsskala

Den letzten gespielten Platz auf unserer Tour möchte ich dem Leser nicht vorenthalten. Auf dem Wege von Sheringham zum Flughafen nach Stansted hatte ich mir Woodbridge rausgesucht. Für den 18-Loch Platz dort reichte die Zeit leider nicht (der sah ganz klasse aus), also wurde der 9-Loch Platz gespielt. Der sollte auch ganz ok sein.

Meine Erwartungen wurden übertroffen. Greenfee war 12 Pfund und der Platz war für einen 9-Loch Platz wirklich nicht schlecht. Der zu der Jahreszeit übliche Ginster blühte und die Grüns waren besser als alle Grüns, die ich vorher in diesem Jahr in Deutschland gespielt hatte. Ich hatte meinen Spass. Mehr brauche ich nicht. Mit 1.30 Stunden waren die 9 Loch auch schnell erspielt. Das einzig erwähnenswerte war, dass wir 3 mal durchgelassen wurden. Und das Shandy anschliessend auf der Terrasse war lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.