Golf around the World: Die Reisegolfer-Welttour

Ganz in der Nähe des Platzes auf dem Rückweg zum Hotel

Phileas Fogg hat 80 Tage um die Welt gebraucht, der Reisegolfer hat es in nur 42 Tagen geschafft. Im März und April hat er – technisch gesehen – vier Kontinente bereist und 50.000 Kilometer per Flugzeug zurückgelegt. Die neun Golfplätze, die er während der Reise gespielt hat, hat er schon ausgiebig im Blog beschrieben. Dank StoryMap, einem tollen Tool der Northwestern University, hat er seine Reiseroute noch einmal elegant zusammengefasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.